OGS Herongen: Spende über 600 Euro für neues Spiel-Material

Riesiger Jubel bei den Kids! Über eine großzügige Spende freuen sich Kinder und Team unserer OGS an der Katharinenschule, Standort Herongen. Familie Margret und Clemens Tennagels aus Herongen hatten sich an der „Offenen Gartenpforte“ beteiligt – und den Erlös dieses Tages in Höhe von 600 Euro der OGS zu Gute kommen lassen. Die Enkelkinder Louisa und Johannes hatten sich um die Verköstigung der Gäste mit Waffeln gekümmert.

„Von dem Geld schafften wir ein Jumbo-Sortiment an Spielbausteinen an – die Kinder sind sehr glücklich über diese neue Spielmöglichkeit“, erzählt Andrea Sothmann, Koordinatorin an der OGS Herongen.

 

 

Unsere Übermittagbetreuung am Gymnasium Goch verabschiedet sich gut gelaunt in die Sommerferien

OGS an der Freiherr-von-Motzfeld-Schule: Tolle Osterangebote in der Ferienbetreuung