Straelen / Wachtendonk / Kerken

Vorsitzender:
Holger Dietze
Hetzerterstr. 12
47638 Straelen

Telefon: 02834 – 78 161

E-Mail: hodietze@freenet.de

Stellvertreter:
Hermann Heinemann
Pannepad 38
47647 Kerken

Telefon: 02833 / 6665

E-Mail: heinemann-kerken@t-online.de

Aktuelles des AWO Ortsvereins Straelen/Wachtendonk/Kerken

Unser Ortsverein Straelen/Wachtendonk/Kerken
startet wieder voll durch

Es war eine schwere Zeit für den sonst so aktiven Ortsverein im Süden des Kreises. Die regelmäßigen Treffs in der Begegnungsstätte fielen aus; Fahrten, Grillfeste, Weihnachtsfeiern, Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen konnten nicht stattfinden. Auch musste das feste Quartier, die Begegnungsstätte Annastraße 4, aufgegeben werden.

Nun meldet sich der Ortsverein Straelen/Wachtendonk/Kerken mit voller Power zurück. Den Auftakt machte eine Vorstandssitzung mit Dank und Ehrung für die Aktiven der aufgegebenen Begegnungsstätte. Eine öffentliche Aktion folgte im Oktober und November mit der Beteiligung an der kreisweiten Aktion gegen Ausgrenzung. Allein sieben dieser Bänke mit verkürzter Sitzfläche und dem Motto „Kein Platz für Ausgrenzung“ wurdenin den Gemeinden Straelen, Kerken und Wachtendonk aufgestellt – mit voller Unterstützung der Bauhöfe in den drei Gemeinden.

Auch fand jüngst endlich die Jahreshauptversammlung statt. Hier wurden Manfred Werk und Holger Dietze für 25 Jahre Mitgliedschaft in der AWO geehrt.  19 anwesende Mitglieder wählten einen neuen Vorstand: Vorsitzender ist weiterhin Holger Dietze, Stellvertreter Hermann Heinemann. Schriftführer ist Peter Helbing, und zu Beisitzern wurden Christa Richarz und Siggi Dietze gewählt. Die Kassenprüfung obliegt Brigitte Körfer und Franziska van Stiphout.

Den Auftakt im kommenden Jahr bildet ein Kegelnachmittag am Donnerstag, 26. Januar, ab 15 Uhr, im Haus Gielen in Straelen/Broekhuysen. In der Planung sind auch bereits zwei Tagesfahrten, die Ziele stehen noch nicht fest. Anmeldungen zum Kegeln nimmt Holger Dietze, Tel.: 02834/78161, entgegen, auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Holger Dietze (li.) und Manfred Werk wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft in der AWO geehrt. (Foto: AWO)