FBW in Emmerich

 

Spielgruppe für Kinder ab 4 Jahren

Seit Mai findet eine muttersprachliche Eltern-Kind-Gruppe für Kinder ab 4 Jahren polnischer Herkunft im IZIF, Goebelstraße 61, statt. Die Treffen sind 14-tägig, immer mittwochs, 17 bis 19 Uhr, unter Einbeziehung der Eltern, die an den Terminen teilnehmen. Im Vordergrund steht die muttersprachliche Wortschatzerweiterung bei freien Bastel-, Sing- und Kreisspielen.

Anmeldung: AWO-Familienbildungswerk, Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Telefon: 02821 /836 3229, Mail:

awo-fbw(_AT_)awo-kreiskleve.de
(Monika Köpping)


Internationaler Frauentreff

Der internationale Frauentreff ist eine Gruppe von Frauen polnischer Abstammung, die sich alle zwei Wochen immer mittwochs, 17 bis 19 Uhr, zum gemeinsamen Austausch im IZIF, Goebelstraße 61, trifft. Das Besondere ist, dass die polnische Kultur mi tihren Normen und Werten verbindend für alle Frauen ist, sie aber den Alltag in einem "anderen" Land bewältigen müssen. Die Gespräche drehen sich somit um die Erziehung der Kinder, eventuelle Verständigungsschwierigkeiten, aber auch Probleme bei den Behörden. Kursleiterin Magdalena Dudek moderiert die Diskussionen, gibt den Frauen aber auch in einer gemütlichen Atmosphäre Raum zum lockeren Austausch.

Anmeldung: AWO-Familienbildungswerk, Thaerstraße 21, 47533 Kleve, Telefon: 02821 / 836 3229, Mail: awo-fbw@awo-kreiskleve.de (Monika Köpping)


Tanzkurs "Integratives Tanzen"

Der Tanzkurs „Integratives Tanzen" richtet sich an Jugendliche und Erwachsene aller Nationalitäten, die Spaß an Bewegung haben. Unternommen wird eine Tanzreise durch verschiedene Länder, sodass vieleverschiedene Tanzstile erarbeitet werden können. Das Motto: voneinander lernen.

Der Kurs findet ab dem 10. Januar 13 Mal dienstags, 16.30 bis 18 Uhr, im IZIF, Goebelstraße 61, Emmerich statt, die Leitung obliegt Rita Rahkob. Unter bestimmten Voraussetzungen kann dieTeilnehmergebühr ermäßigt werden.

Anmeldung beim AWO-Familienbildungswerk, Thaerstraße 21, Kleve, Tel.: 02821 / 836 32 29 (Monika Köpping), Mail:

awo-fbw(_AT_)awo-kreiskleve.de

 


Kreativer Tanzkurs für Kinder ab 2 Jahren

Das Familienbildungswerk Emmerich bietet einen neuen Tanzkurs an. Er richtet sich an Kinder ab 2 Jahren, die Spaß an Bewegung und Musik haben. Begleitet werden die Kinder von ihren Eltern. Durch spielerische Aktivitäten vermittelt Kursleiterin Rita Rahkob verschiedene Grundlagen des Tanzens.

Der Kurs findet ab dem 13. Januar 13 Mal freitags, 9 bis 10.30 Uhr, im IZIF, Goebelstraße 61, Emmerich statt. Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Teilnehmergebühr ermäßigt werden.

Anmeldung beim AWO-Familienbildungswerk, Thaerstraße 21, Kleve, Tel.: 02821 / 836 32 29 (Monika Köpping), Mail:

awo-fbw(_AT_)awo-kreiskleve.de

 

 

Thorsten Rupp als Tagespraktikant in Kita Nierspiraten
mehr

Seniorentagesstätte Goch mit neuer Leitung
mehr

Neuer Koch- und Backkurs für Kinder in Goch
mehr

Neue Stressbewältigungskurse: in Kevelaer mehr und Kleve mehr

Eltern Start: neuer Kurs in Kleve für Kinder bis 1 Jahr - noch Anmeldungen möglich!
mehr

Unsere Beratungsstelle ist umgezogen
mehr

Aufgaben und Bereiche unserer Integrationshilfe
mehr

AWO stellt Flüchtlinge im Bundesfreiwilligendienst ein
mehr

Fahrradhelm-Aktion war voller Erfolg
mehr

AWO und Verkehrswacht sammeln Fahrradhelme für Flüchtlingskinder
mehr

Bunte Faszinationsmatten für Mäuseburg-Kinder
mehr

OGS St. Antonius Kevelaer feierte 10. Geburtstag
mehr

SPD-Bundestagsabgeordnete Barbara Hendricks besucht AWOKita Storchennest
mehr

Bundespolizei spendet 1500 Euro an Frauenhaus
mehr

45. Kinder- und Jugendzeltlager auf dem Eltenberg
mehr

Benefiz-Fußballturnier der Bundespolizei zu Gunsten des Fördervereins des AWO-Frauenhauses Kleve
mehr

Integrationsbeauftragter: Gemeinde Bedburg-Hau 
und AWO Kreisverband Kleve kooperieren
mehr »»

Marion Kurth ist neue Chefin
der AWO im Kreis Kleve
mehr »»




 

Anmeldung